Förder Tour Bezirk Schwaz - Guter Rat ist nicht teuer!

Land Tirol

Das Land Tirol hat eine „FörderTour“ gestartet. Das Ziel ist es, die Bevölkerung und allen voran Anspruchsberechtigte von Förderungen noch besser zu erreichen, direkter zu informieren und Interessierte bei der Informationseinholung und (digitalen) Antragstellung bestmöglich zu unterstützen. Denn die Fördergelder sollen auch bei jenen ankommen, die einen Anspruch darauf haben.  

Dabei nehmen auch Sie eine wesentliche Rolle ein. Warum? Da Sie im Zuge Ihres Tätigkeitsbereichs mit vielen Menschen zu tun haben, für welche verschiedenste Förderungen des Landes relevant sein können. Gleichzeitig nehmen nach wie vor manche Menschen die Förderungen nicht wahr. Das kann verschiedene Gründe haben – beispielsweise kann der Gang zur Behörde oder zur Gemeinde eine Hürde sein oder es fehlt schlichtweg das Wissen über mögliche Förderungen sowie den Möglichkeiten, diese in Anspruch zu nehmen. 

 

Beratung vor Ort im Bezirk Schwaz zu Mietzins- und Wohnbeihilfe, Schulkostenbeihilfe, Tirol-Zuschuss, Mindestsicherung, Behindertenhilfe und Vieles mehr.

Montag, 17. Juni 2024: 

von 14.30 bis 16.30 Uhr in Schwaz (BH Schwaz)

Dienstag, 18. Juni 2024:

von 9 bis 11 Uhr in Jenbach (Gemeindeamt, Sitzungszimmer)

von 13.30 bis 15.30 Uhr in Zell am Ziller (Gemeindesaal)

 

 Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme, um gemeinsam viele Menschen auch im Bezirk Schwaz künftig noch besser über verschiedene Förderungen des Landes zu informieren und bei der (digitalen) Antragstellung zu unterstützen.

 

Anmeldung unter dem Link Terminvereinbarung (tirol.gv.at)

 

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung (https://www.tirol.gv.at/buergerservice/das-land-tirol-auf-foerdertour/); die Einladung kann gerne auch weitergeleitet werden.

Datei herunterladen (1,22 MB) - .PDF

01.06.2024 10:22